Über uns

Vor über 80 Jahren wurde die Gärtnerei an diesem Standort von Hermann Gfrörer gegründet. Damals nur als Gärtnerei mit Blumen- und Gemüseanbau. So bestand das Unternehmen annähernd 50 Jahre und wurde schließlich 1970 von Otto Gfrörer übernommen. Unter seiner Führung wurde 20 Jahre später das komplette Geschäftsgebäude neu gebaut, außerdem wurde eine neue Geschäftssparte eingeführt – die Floristik.

1997 wurde das Blumenhaus an die Tochter Regina Gfrörer-Gihr übergeben, welche zuvor auch schon einige Jahre im elterlichen Betrieb mitgearbeitet hat. Im Jahre 2000 absolvierte Reinhard Gihr, der nach der Heirat mit Regina Gfrörer-Gihr sich zum Gärtner ausbilden lies, erfolgreich seine Gärtnermeisterprüfung und drei Jahre später folgte die Floristmeisterprüfung von Regina Gfrörer-Gihr. Noch im selben Jahr stand fest die Gärtnerei muss modernisiert werden und wurde Ende Jahr schließlich abgerissen und komplett neu errichtet. Somit wird der Betrieb nun mehr jetzt in der 3. Generation geführt und ist für eine erfolgreiche Zukunft gewappnet